Bankzweigstelle West

1:0 für die Ballerinas

4. Dezember 2020 • 9:57 Uhr

»Treffen wir uns am Abend?« Rita sitzt auf Ewalds Schreibtisch. Er lässt den Blick über ihre Beine wandern. Seit er ihr seine Schwäche für hohe Schuhe gestanden hat, quält sie ihn mit diesem Anblick. Heute sind es blitzblaue. Er stellt sich Rita, nackt bis auf die Schuhe, auf seinem Schreibtisch vor.
»Du weißt, dass ich heute nicht kann«, antwortet er wehmütig.
»Können wir Mittagessen gehen?«, keift Isabella, die plötzlich in ihren furchtbaren Ballerinas auf der Schwelle zum Büro steht. Rita springt vom Schreibtisch, Ewald schiebt hektisch Papiere hin und her. »Wir können sofort los, Schatz! Danke für die Lessing-Unterlagen, Rita.«