Bankzweigstelle West

Abwechslungsreiche Kunst

7. Dezember 2021 • 9:17 Uhr

Eine kahle Wand im Schalterbereich bringt den Vorstand auf eine Idee: Ein Hauch von Kunst soll in die Bankzweigstelle West einziehen. Über Wochen hinweg bemüht sich die verantwortliche Projektgruppe um ständig wechselnde Kunstwerke. Die hereinspazierenden Kund*innen sind begeistert und beteuern, dass sie immer aufs Neue gespannt sind, welches Werk sie beim nächsten Besuch erwartet. Irgendwann ist die erste Euphorie verpufft. Die Suche nach Künstlern, die das Angebot nutzen wollen, gestaltet sich aufwändig und die Honorare reißen zu große Löcher in die Bonusschecks. Um dennoch keine Langeweile aufkommen zu lassen beschließt man, ein Foto des Bundeskanzlers an die Wand zu hängen.