Bankzweigstelle West

Unbezahlter Sonderurlaub

27. Juli 2021 • 8:56 Uhr

Zügellosigkeit, Verschwendungssucht und maßlose Selbstverliebtheit lauten die Top drei Soft Skills, die den Alltag in der Bankzweigstelle West aufpeppen. Doch wenn es um herzkranke Kinder geht, ist sich plötzlich niemand mehr selbst der Nächste. Alle sind sich einig: die Mitarbeiter*innen werfen das Sakko in den Schrank, schlüpfen in bequeme Flipflops und verabschieden sich über den Sommer in einen unbezahlten Sonderurlaub, um die Initiative @1bild2geschichten zu unterstützen. Denn „Gschichtlndruckn“ beherrschen sie schließlich. Und die, die gar nichts können, bereichern das Projekt bestimmt mit lustigen Ideen. Ob, und wenn ja in welcher Form, die Filiale im Herbst wieder aufmacht, bleibt offen.