Mimis Welt

Die Sache mit dem Vater

Mimi nimmt eine überraschende Begegnung zum Anlass, sich endlich auf die Suche nach ihrem verschwundenen Vater zu machen. Ausgerechnet ihr ehemals bester Freund Alex soll sie zur letzten bekannten Adresse in Passau begleiten: eine Entscheidung, die Mimis Partner Konstantin an ihren Gefühlen zweifeln lässt. Doch auch Mimi stellt die Beziehung in Frage, denn Konstantin wird nicht nur durch seinen Freund Georg Soyer abgelenkt, der mit Herausforderungen konfrontiert ist, die weitere Kreise ziehen als geahnt – auch für Mimi.

Zweiter Teil der Romanreihe »Mimis Welt« über das Leben, die Liebe, Sehnsüchte und Abgründe.

GenreRoman
Format(e)
  • E-Book
  • Taschenbuch