5.000 Euro-Spende an die kinderherzen Stiftung München übergeben

24. März 2022 • 9:18 Uhr

Im Rahmen der wohltätigen Autor*innen-Initiative #1bild2geschichten fanden 100 Autorenpaare zusammen, um für herzkranke Kinder zu schreiben. Nach einer intensiven Projektarbeit und der Veröffentlichung eines großartigen Buchs, durfte mein Schreibpartner Tom U. Behrens am vergangenen Freitag die erste Spende in der Höhe von 5.000 Euro an die kinderherzen Stiftung München übergeben. Wir freuen uns, dass wir mit dem Reinerlös aus dem Verkauf des Buchs etwas dazu beitragen können, herzkranken Kindern und deren Familien zu helfen.

Einen ausführlichen Bericht über das Treffen zwischen der kinderherzen-Leiterin Linda Röß und Tom U. Behrens findet ihr unter folgendem Link auf der Website der kinderherzen Stiftung München!

Als nächstes besuchen wir die Herzkinder Österreich, die ebenfalls einen Scheck über diesen Betrag entgegennehmen werden.